KGS Lindenburger Allee » Aktuelles
Jahre

Archiv

8. November 2021

Eindrücke vom Martinsfest

Für alle, die leider nicht auf dem Schulhof dabei sein konnten, gibt es hier Bilder von unserem schönen Martinsfest.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Förderverein, der die Kosten für alles übernommen hat.

 

28. Oktober 2021

Sankt Martin

Am Montag, den 8. November feiern wir in der Schule Sankt Martin. Die Kinder haben bereits mit dem Basteln der Laternen begonnen und dabei die Martinslieder gehört.

11. Oktober 2021

Terminbuchung zur Anmeldung der Schulneulinge 2022/2023

Liebe Eltern der Schulneulinge 2022/2023,

Die Online-Terminbuchung für die Anmeldung 2022/2023 wurde soeben deaktiviert.

Wir freuen uns auf die Gespräche.

Ihr Team der KGS Lindenburger Allee

8. Oktober 2021

Schöne Herbstferien!

Wir starten bei schönstem Herbstwetter in die Ferien und wünschen allen Kindern und Familien eine erholsame Zeit!

23. September 2021

Informationsabend 2021 – Informationen & Anmeldung

Liebe Eltern der zukünftigen Schulneulinge,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.

Am 7.10.2021 findet von 18 Uhr bis 19 Uhr ein Informationsabend in unserer Schule statt.

Nach einem Kurzvortrag zum Leitbild der Schule und der Anmeldung werden wir Ihre Fragen zu verschiedenen Themen beantworten.

Sie sind herzlich eingeladen! Pro Kind darf ein Elternteil teilnehmen.

Einlass zum Infoabend ist ab 17.45 Uhr. Bitte denken Sie an Ihren 3G-Nachweis.

Vielen Dank.

Freundliche Grüße

Christina Werner

Schulleiterin

19. September 2021

Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“ – 20.-24.9.2021

In der kommenden Woche nehmen wir wieder an der bundesweiten Aktionswoche teil und möchten besonders darauf achten, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Roller zur Schule zu kommen.

16. September 2021

Sponsorenlauf am 24. September 2021

Am Freitag, den 24.09.2021 findet endlich wieder unser Sponsorenlauf statt. Wir wollen unsere Kinder motivieren, aktiv zu sein und sich für einen guten Zweck einzusetzen. Der Erlös soll für unsere sozialen Projekte in Brasilien und Nicaragua sowie für Betroffene der Flutkatastrophe gespendet werden.